Musikzug
  • Informationen

    Von seinen bescheidenen Anfängen im Jahre 1883 hat sich der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Oelde bis zum heutigen Tag  zu einem viel beachteten Klangkörper entwickelt. 

    Der heute aus 50 Musikerinnen und Musikern bestehende Zug hat es unter der jeweiligen musikalischen Führung in all den Jahren verstanden, sich der zeitgemäßen Marsch- und Unterhaltungsmusik anzupassen. 

    Seit nun mehr als 125 Jahren ist es Musikern aus allen Altersklassen möglich, im Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Oelde ein Instrument auszuüben. Seit 2008 bieten wir nun auch die Möglichkeit an, ein Solches zu erlernen. 

    Unsere Ausbildung findet nach Absprache in den Räumen der Feuer- und Rettungswache Oelde statt. Von 18:30 bis 20 Uhr probt montags das Jugendorchester. 

    Erlernt werden können alle Blasinstrumente von  Flöte bis Tuba über  Schlagzeug und Perkussionsinstrumente. 

    Wenn Sie Fragen zur Ausbildung haben oder diese finanziell unterstützen möchten, dann fragen Sie bitte unsere Ansprechpartner. 

    Musik soll Spaß machen

    Unter diesem Motto ist jeder Hobbymusiker, oder der, der es noch werden möchte,  recht herzlich eingeladen.

    Wir proben jeden Donnerstag in der Zeit von 19:30 bis 21:30 Uhr (auch in den Schulferien).

    Ab 19 Uhr können die Musikinteressierten zusammenkommen, um sich einzuspielen und sich auszutauschen.

    Wir freuen uns über jede neue Musikerin & jeden neuen Musiker! 

  • Der Musikzug
    1
    true
    Der Musikzug Oelde besteht aktuell aus 46 Musikerinnen und Musikern.
  • Ansprechpartner
    1
    true
    Klaus Händler
    Musikzugführer & Vereinsvorsitzender
    Matthias Westphal
    stellv. Vereinsvorsitzender