Brandschutz
  • 1. Abmarsch

    Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (Oelde1-HLF20-1) der Feuerwehr Oelde wird durch die hauptamtlichen Mitarbeiter der  Feuer- und Rettungswache rund um die Uhr besetzt. Alle Beamten verfügen über eine Ausbildung im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst. Das Fahrzeug ist mit mindestens vier Feuerwehrbeamten besetzt, wobei der Fahrzeugführer mindestens die Qualifikation Gruppenführer (BIII) erworben hat. Zusätzlich unterstützen jeweils zwei Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr den 1. Abmarsch (an Werktagen von 20 Uhr bis 6 Uhr sowie an Wochenenden & Feiertagen rund um die Uhr).


  • Oelde1-HLF20-1
    1
    true
    Das Löschgruppenfahrzeug wird im 24-Stunden-Dienst von mindestens vier Feuerwehrbeamten besetzt. 

    Hersteller: Mercedes-Benz / Schlingmann
    Baujahr: 2014
    Pumpenleistung: 2000l/min bei 10 bar
    zul. Gesamtmasse: 14.000
    Löschmittel: 2000 Liter Wasser & 200 Liter Schaummittel
  • Oelde1-KdoW-1
    1
    true
    Der Kommandowagen wird durch den Leiter der Feuerwehr besetzt, um so separat die Einsatzstellen anfahren zu können.

    Hersteller: Skoda
    Baujahr: 2018