Juli

Juli 2024

Datum - ZeitEinsatzartEinsatzortLageBericht
16.07. - 16:09TierrettungWarendorfer StraßeEin sich verirrtes Rehkitz in einem Wohngebiet wurde durch die Feuerwehr eingefangen und nach Rücksprache mit dem zuständigen Jagdpächter im Waldgebiet Benningloh wieder freigelassen.-
14.07. - 23:10BrandmeldeanlageVon-Büren-AlleeEine fehlerhaft ausgelöste Brandmeldeanlage sorgte am Abend für einen Einsatz der Löschzüge Oelde & Ahmenhorst.-
14.07. - 18:46PKW BrandSchorlemerstraßeEin PKW brannte im Motorbereich. Die Insassen konnten das Fahrzeug bereits verlassen. Die Feuerwehr löschte das Feuer mit einem C-Hohlstrahlrohr unter Atemschutz ab. Das Fahrzeug wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert. -
12.07. - 17:03UnwetterLambertistraßeDurch starken Wind am Nachmittag, kam es zum Abbruch von diversen Ästen. Da  Passanten sich nicht sicher waren, ob weitere Äste gefährdet sind, wurde die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort musste jedoch niemand mehr tätig werden. -
12.07. - 06:49VerkehrsunfallCöllentrupAm Morgen kam es zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem Radfahrer. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, und unterstützte den Rettungsdienst bei der Patientenversorgung. Des weiteren wurde ein Rettungshubschrauber für den Patiententransport angefordert.-
09.07. - 08:54VerkehrsunfallBAB 2 Ri. OberhausenAm Morgen kam es zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem Kleintransporter.  Der Fahrer des PKW wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr sicherte für die Einsatzdauer die Unfallstelle ab.-
06.07. - 15:02Ausl. BetriebsstoffeBAB 2 Ri. OberhausenDurch einen technischen Defekt, kam es zum Austritt von Motoröl, dieses wurde mittels Ölbindemittel abgebunden. Des weiteren wurde die Einsatzstelle abgesichert.-
04.07. - 20:48Notfall hinter TürAmbrosiusstraßeIm Rahmen eines medizinischen Notfalls hinter einer verschlossenen Tür, wurden die hauptamtlichen Kräfte zusammen mit dem Rettungsdienst alarmiert. Bereits vor Eintreffen, konnte die Tür selbstständig geöffnet werden.-
04.07. - 13:02
VerkehrsunfallZum Sundern / PappelwegDie Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, nachdem zwei Fahrzeuge miteinander kollidierten, Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.-
04.07. - 11:38ÖlspurWarendorfer StraßeEin ca. 0,5m² großer Ölfleck im Kreisverkehr an der Warendorfer Straße wurde abgestreut und aufgenommen.-
04.07. -  10:40BrandmeldeanlageRosalind-Franklin-StraßeDurch Wartungsarbeiten, kam es zum Auslösen einer Brandmeldeanlage.
Die Feuerwehr musste nach der Erkundung nicht weiter tätig werden.
-
03.07. - 16:41ÖlspurAm LandhagenEine Ölspur im Bereich Am Landhagen / Letter Straße wurde abgestreut, des weiteren wurden sechs Ölspurschilder aufgestellt.-
03.07. - 12:51Notfall hinter TürLönswegDa die Tür bereits selbstständig geöffnet werden konnte,  wurde das Oelde1-HLF20-1 bereits auf der Anfahrt abbestellt.-
02.07. - 16:37BrandmeldeanlageAureaEine ausgelöste Brandmeldeanlage beschäftigte am Nachmittag die Besatzung des Oelde1-HLF20-1, sowie die Feuerwehr Rheda-Wiedenbrück. Da die Feuerwehr Rheda-Wiedenbrück bereits vor Ort war, mussten wir nicht weiter tätig werden.-
02.07. - 09:11Notfall TürAnton-Heinen-StraßeZu einer Türöffnung wurde die Feuerwehr am Morgen  durch einen Pflegedienst gerufen. Die Wohnung konnte gewaltfrei geöffnet werden und  die Patientin wurde dem Rettungsdienst übergeben.
02.07. - 01:13Notfall TürMoorwieseDurch einen Hausnotruf kam es zu einer Alarmierung der Feuerwehr zu einer Türöffnung. Die Tür konnte durch die Feuerwehr geöffnet werden und der Patient dem Rettungsdienst übergeben werden.
01.07. - 16:15GasaustrittNordringIm Rahmen eines Rettungsdiensteinsatzes wurde durch einen von der Besatzung mitgeführten CO-Warner eine erhöhte Kohlenstoffmonoxid Konzentration in einer Wohnung festgestellt.  Durch die alarmierte Feuerwehr wurde die Gasleitung abgeschiebert und die Wohnung gelüftet.-

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.