09.02.20 - Containerbrand


Aus ungeklärter Ursache kam es zu einem Containerbrand, bei eintreffen Feuerwehr, stand dieser bereits in Vollbrand .

Es wurde ein Löschangriff aufgebaut und unter  schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht.