02.01.20 - Verkehrsunfall MANV-2


Auf der Autobahn A2 kurz vor der Anschlussstelle Beckum  kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW und mehreren PKW's.  Nach kurzer Erkundung von dem  ersten Löschfahrzeug, wurde  durch die Leitstelle nach dem Einsatzstichwort  MANV-2 (Massenanfall von Verletzten  6-10 Personen) alarmiert.

Ein PKW  war aus noch ungeklärter Ursache auf einen Sattelzug aufgefahren. Mit dem quer zur Fahrtrichtung stehenden PKW Wrack sind danach noch mehrere Fahrzeuge kollidiert. Insgesamt waren an dem Unfall 5 PKW und der LKW beteiligt. 10 Personen wurden verletzt.

 Die Autobahn musste auf der Richtungsfahrbahn Dortmund bis etwa 03:00 Uhr gesperrt werden.