30.01.20 - Verkehrsunfall


Am Donnerstagabend kam es im  Bereich der Autobahnabfahrt und der  Keitlinghauser Straße zur Kollision zwischen drei PKW. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Einsatzstelle bereits durch die Polizei abgesichert.  Personen wurden nicht verletzt und ein Handeln von Feuerwehr und Rettungsdienst war nicht erforderlich, sodass die alarmierten Kräfte schnell wieder einrücken konnten.