09.09.20 - Brandmeldeanlage


Durch einen Inhalationsvorgang kam es zum Auslösen der Brandmeldeanlage. Das Konzentrat wurde dabei durch die Belüftungsanlage angesaugt und somit als mögliche Brandursache erkannt. Da es sich hier um keine Gefahr handelte, konnte die Feuerwehr nach kurzer Erkundung und Rückstellen der Anlage die Einsatzstelle wieder verlassen.