19.09.20 - Verkehrsunfall


Am späten Nachmittag kam es auf dem Böckenfördeweg  zu einem  Alleinunfall mit einem PKW. Das Fahrzeug ist von der Straße abgekommen und auf einem angrenzenden Feld zum Stillstand gekommen.  Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr abgesichert, die Batterie wurde abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt. Eine leicht verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst an der Einsatzstelle versorgt und in ein nahe gelegenes Krankenhaus transportiert.