Februar 2021
Datum - ZeitEinsatzartEinsatzortLageBericht
13.02. - 14:11EinsturzgefahrHohe StraßeEin Dach, welches unter der Schneelast einbrach  wurde durch die Feuerwehr abgesperrt, sodass keine  Personen den Gefahrenbereich  betreten können. -
11.02. -  12:09HeimrauchmelderAm WasserturmEin ausgelöster Heimrauchmelder sorgte in der Mittagszeit für einen Einsatz der Feuerwehr. Eine leichte Rauchentwicklung  beim Kochen löste die Melder aus. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr  belüftet.-
09.02. - 18:14ÖlspurPfarrer-Laumann-PlatzÖlverlust an einem PKW  sorgte am  Dienstagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr.-
09.02. - 18:06 ÖlspurZum SundernZwei ca. 30cmx30cm große Ölflecken im Schnee,  wurd aufgenommen und fachgerecht entsorgt.-
08.02. -  08:28Baum droht zu stürzenOststraßeMehrere Bäume drohten unter der Schneelast auf die Straße zu stürzen. Die Straße wurde abgesperrt und der Förster mit der Beseitigung der Gefahr beauftragt. -
07.02. - 11:33VerkehrsunfallA2 Ri. DortmundEin PKW überschlug sich  auf der Autobahn und blieb auf dem Dach liegen. Eine leicht verletzte Person hatte das Fahrzeug bereits selbstständig verlassen. Die Feurwehr sicherte die Einsatzstelle   gegen den fließenden Verkehr.-
06.02. - 00:51GasaustrittBeckumIn der Nacht auf Samstag wurden auf Grund eines Gasaustritts in Beckum die IuK Einheit alarmiert. Hier waren auch Kräfte der Feuerwehr Oelde vertreten. -
05.02. - 17:40Brandmeldeanlagevon-Büren-AlleeGrund für die Alarmierung der Löschzüge Oelde und Ahmenhorst war eine  fehlerhaft ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb. Nach Erkundung der ausgelösten Melder, konnte keine Auslöseursache festgestellt werden, sodass die Anlage zurückgestellt werden konnte. -
03.02. - 11:42VerkehrsunfallZum SundernEine Radfahrerin wurde am späten Morgen von einem LKW erfasst und unter dem Fahrzeug eingeklemmt.  Die Feuerwehr befreite die Frau durch anheben des LKW.   Des weiteren wurde der Straßenverkehr gesichert,  die Landung für einen eingesetzten Rettungshubschrauber abgesichert und  der Rettungsdienst unterstützt.-
02.02. - 13:36Auslaufende BetriebsstoffeAn der SchanzeEine ca. 50cm breite und 50m lange Kraftstoffspur  wurde durch Regenfall  über beide Fahrbahnen verteilt. Die Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr abgebunden. Die Reinigung der Straße erfolgte durch eine georderte Kehrmaschiene.-
01.02. - 15:44Notfall hinter TürLange Str.Eine Türöffnung aufgrund einer vermissten Person, wurde am Montagnachmittag an der Langen Str. durchgeführt. Die vermisste  Person konnte jedoch nicht angetroffen werden.-