05.12.19 - Gas  kleine Gefährdung


Am Donnerstag morgen löste ein Privater CO-Melder  in einer Wohnung aus. Dieser zeigte einen Wert von 190 ppm an.  

Der Angriffstrupp ging unter PA mit CO-Messgerät zur Kontrolle der Wohnung und Keller vor. 

 In der Wohnung wurde am Durchlauferhitzer die Gaszufuhr  abgeschaltet. Die Heizung wurde durch ein Schornsteinfeger kontrolliert. 

Es wurden kein Mängel festgestellt.